Vorstand GRÜNE Mannheim

Mannheimer GRÜNE mit neuer Spitze

Die Mannheimer GRÜNEN haben auf ihrer Jahreshauptversammlung am 3. Mai 2017 im Bürgerhaus Neckarstadt West einen neuen Kreisvorstand gewählt. Die rund 50 Mitglieder wählten nahezu einstimmig Clara Weißenfels (25, Soziologin/Büroleiterin) und David Hellwig (25, Verwaltungswissenschaftler/Abgeordnetenmitarbeiter) als neue Sprecher*innen des Kreisverbands Mannheim. Im Amt bestätigt wurde Stephanie Gröber (50, Bankkauffrau) als Kreisschatzmeisterin. Das Vorstandsteam komplettieren die Beisitzer*innen Antonia Lütgens (34, wissenschaftliche Mitarbeiterin), Marco Grenz (31, Gewerkschaftssekretär) und Max Thiel (37, Umweltberater). „Wir freuen uns, für unsere Vision einer umweltbewussten, offenen und gerechten Gesellschaft in Mannheim zu kämpfen – gerade mit Blick auf den bald beginnenden Bundestagswahlkampf. Dabei sind wir froh, mit Gerhard Schick einen so überzeugenden Kandidaten vor Ort zu haben“ so Weißenfels und Hellwig. Die bisherigen Sprecher*innen Barbara Hoffmann und Sebastian Seibel scheiden nach 4jähriger Vorstandstätigkeit aus beruflichen Gründen aus.

Verwandte Artikel