Foto: Sandri Alexandra

Informationsfahrt Windpark „Großer Wald“

Auch wenn der Ausstieg aus der Energiegewinnung aus fossilen und atomaren Energienutzung beschlossene Sache ist, die Umsetzung lässt deutlich Luft nach oben. Gerade der Ausbau der Energiegewinnung durch Windkraft sorgt in Baden-Württemberg für teilweise hitzige Diskussionen. In Mannheim ist es die Ausweisung eines Vorranggebiets für Windkraftanlagen im Käfertaler Wald, welche die Gemüter erhitzt. Dabei werden leider auch immer wieder unsachliche Schreckenszenarien verbreitet.

Der Landtagsabgeordnete Wolfgang Raufelder lädt darum gemeinsam mit dem Ortsverband Mannheim Nord und dem Arbeitskreis Umwelt des Kreisverbandes der GRÜNEN Mannheim alle Interessierten zu einer kostenlosen Informationsfahrt zum Windpark „Großer Wald“ bei Buchen ein. Schon auf der gemeinsamen Fahrt dorthin im Bus wollen wir über den Ausbau der erneuerbaren Energien, die damit verbundenen Chancen und Risiken ins Gespräch kommen. Vor Ort erhalten wir dann eine Führung durch den Geschäftsführer des Bürgerwindprojekts.

Abfahrt ist am Samstag, den 24. September um 9 Uhr am Bahnhof Waldhof
Rückkehr spätestens gegen 15:00 Uhr in Mannheim.

Die Teilnahme an der Fahrt ist kostenlos. Für Verpflegung während der Fahrt muss selbst gesorgt werden.

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung per Mail unter wolfgang.raufelder@gruene.landtag-bw.de oder telefonisch unter 0621-12807302 über das Wahlkreisbüro von Wolfgang Raufelder ist ratsam. Bitte hinterlassen Sie dabei unbedingt Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Verwandte Artikel